Abgrenzung Akku leer

Zu spät oder was? Wie merke ich , wann mein Akku leer ist?

BITTE RUHE...KEINE STÖRUNG....ACHTUNG GEDANKENSTOP.......ALARMZEICHEN

Ich schlafe schlecht

Mein Denker gibt keine Ruhe

Jetzt aber raus aus dieser Falle.

Alles abschalten

Betrifft : Gedanken, Worte und Werke

Wirkstoffe und Reize verbannen..

Ich fokussiere mich auf das Wesentliche. Was ist die Kernaussage, die mein Thema ist. Schau da mal hin. Jawohl die Bremse im System nicht rechtzeitig angezogen. STOP vergessen. Also wieder mal Rückbesinnung. Dinge auf den Punkt bringen. Oder einfach Denker abschalten. Den IST zustand annehmen und Rückzug antreten. Ich finde heraus wie und womit ich meine Akkus aufladen kann. Ich liebe Wasser, Wind, Sonne Meer.

Die Beobachtung von Wolken, Wellen und Natur erden mich . Jeder der die Alarmzeichen übersehen hat, kann jetzt damit anfangen. Es ist nie zu spät. Eins ist sehr wichtig........Gib Dir Zeit.....Verzeihe Dir......nimm die kleinen Schritte, Du wirst merken, dass Du wieder neue Kraft bekommst....

365 Tage UP + DOWNS eine große Herausforderung.  CARPE DIEM....Nutze den TAG. Sei nett zu Dir. Spüre und lass dies zu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

<mit einem Klick bist Du auf diesen Seiten>    
 Fotos 
VideoTrainings 
  Coaching / Mentoring 
  Ideenstrausskonzept

Arbeitsanleitungen  

WildePferde

          

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.